Partner-hotel Vorverkauf
****

Humor Soirée 2019

Samstag, 7. Dezember 2019
19.00 Uhr im Tschuggen Grand Hotel

Sven Ivanic

Der 1.95 Meter grosse Komiker ist im Kanton Zürich gross, jedoch nie wirklich „erwachsen“ geworden.

Trotz sechs Jahren Gymnasium, den täglichen Basketballtrainings und des abgeschlossenen Jurastudiums (in Genf, Zürich und Madrid) liess sich der Scherzkeks die Freude am Leben und die Vorliebe für das Absurde nie verderben. Ganz im Gegenteil: Der Comedy-Newcomer aus Zürich spannt einen Bogen zwischen unterschiedlichsten Lebensbereichen wie dem Alltag von Juristen, den Sorgen von Partygängern oder dem Schicksal von Migranten in der Schweiz. Dass diese Bereiche gar nicht so fest voneinander getrennt sind und, dass bei ihrer Kombination durchaus etwas Lustiges entstehen kann, dies zeigt Sven Ivanić mit viel Witz und Selbstironie.

Marc Haller

Der sogenannte «Erwin aus der Schweiz» ist ein Schweizer Comedy-Zauberer. Er wurde 1987 in der Schweiz mit zwei nichtmagischen Drillingsbrüdern geboren. Von 2003 bis 2006 besuchte er die Zauberschule in Zürich und gewann mit 16 Jahren den Förderpreis des Magischen Rings der Schweiz. Weiterbildungen führten ihn über die Scuola Teatro Dimitri in Verscio, das Musische Gymnasium Zürich und 2007–2008 die Strassbergschule in New York und 2009 nach Wien, wo er 2013 den Abschluss am Konservatorium im Hauptfach Schauspiel absolvierte. Der schräge, etwas verklemmte, aber immer liebenswerte Erwin ist die tragende Figur in Marc Hallers Comedy- und Zauber-Show.

Programm

mit Sven Ivanic und Marc Haller

19.00 Uhr: Aperitif
19.30 Uhr: Programmstart
Eintritt zur Humor Soireé inkl. Viergangmenü: CHF 135

Zur Buchung